RegionCelle-Navigator, Fahrradtouren, Wandertouren, Reitertouren, GPS-Navigation

Reittour 02a Hermannsburg/ Oldendorf

Rubrik:Reit-Touren, Eintagestour
Start:Hotel Zur Alten Fuhrmanns-Schänke, Dehningshof
Streckenverlauf:Hermannsburger Gehege
Ziel:Hotel Zur Alten Fuhrmanns-Schänke, Dehningshof
Länge:13,46 km
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert.
Kontakt:Touristinformation Hermannsburg
Am Markt 3
29320 Hermannsburg
Tel.: 05052 / 6546
Besondere Hinweise:Tangiert Tour 1, Tour 2, Tour 3 und Tour 5
Im Reitergasthaus "Zur Alten Fuhrmanns-Schänke" stehen Gastboxen, Hotel und Heuhotel zur Verfügung. Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten.

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Waldreiche Tour mit naturbelassenen Wegen und einigen guten Galoppstrecken.

Reiten im Wald

Reiten im Wald

Sie starten Von der Fuhrmanns Schänke und reiten entlang der K21 auf dem Sommerweg in Richtung Norden (Hermannsburg). Sie überqueren vorsichtig die lebhaft befahrene Landstraße L281 und erreichen nach 500m eine Schutzhütte. Hier reiten sie nach rechts in den Oldendorfer Weg. Bitte beachten Sie die Hinweisschilder und reiten ausschließlich auf dem Seitenstreifen des Oldendorfer Weges. Nach 1,7 Km erreichen sie eine Wegkreuzung mit einer Schutzhütte. Hier reiten sie weiter geradeaus, entlang der Heide- und Waldflächen in Richtung Lutterloh. Nach ca. 2,3 Km, an der Kreuzung reiten sie nach rechts auf einen breiten Waldweg in Richtung Starkshorn. Nach 700 m reiten sie an der Beschilderung nach rechts in einen teilweise naturbelassenen Waldweg und stoßen nach ca. 2,2 Km auf einen Weg. Hier reiten sie nach links. An der Weggabelung folgen der Beschilderung nach rechts. Sie überqueren wieder die L 281 und reiten in den naturbelassenen Waldweg. Nach ca.1,5 Km reiten an der Wegkreuzung nach rechts auf den Seitenstreifen des befestigten Weges. Nach Passieren des Waldgebietes und einer kleinen Heidefläche erreichen Sie den ausgewiesenen Naturpark-Parkplatz an der K 21 in Dehningshof. An der K 21 folgen Sie der Beschilderung und reiten 900m nach links in Richtung des Reitergasthauses „Zur Alten Fuhrmannschänke“. Im Gasthaus stehen Gastboxen, Hotel und Heuhotel zur Verfügung. Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten. Erweiterung/Alternativzubringer Tour 3/5: Pferdetransporter können auf dem Parkplatz in Nähe der Ortschaft 29348 Queloh an der L 281bequem abgestellt werden. Sie reiten auf dem Seitenstreifen des befestigten Weges in Richtung Lutterloh/Unterlüß. Nach 1000 m reiten sie nach links in Richtung Hermannsburg/Weesen. An der nächsten Wegkreuzung reiten sie in Richtung Rebberlah/Starkshorn und erreichen nach 1,5 Km, an der L 281 die Routenführungen der Tour 3 in Richtung Reberlah und der Tour 5 in Richtung Starkshorn.

Reiten mit Meute

Reiten mit Meute

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (2,05 MB)

Urheber: Landkreis Celle

« zurück zur Übersicht »