RegionCelle-Navigator, Fahrradtouren, Wandertouren, Reitertouren, GPS-Navigation

Reittour 10 Weesen - Gerdehaus - Schmarbeck

Rubrik:Reit-Touren, Eintagestour
Start:Gut Landliebe in Weesen, Hermannsburg oder Alternativ Parkplatz
Streckenverlauf:Gerdehaus, Schmarbeck, Oberohe, Lutterloh
Ziel:Gut Landliebe in Weesen, Hermannsburg oder Alternativ Parkplatz
Länge:28,87 km
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert.
Besondere Hinweise:Einige Wege dieser Reittour befinden sich im Eigentum der Nds. Landesforst.
Die Benutzung der Wege erfolgt auf eigene Gefahr. Der Ausbauzustand dieser Wege entspricht dem eines Forstweges und die evtl. baulichen Anlagen wie Brücken, Brückengeländer etc. entsprechen dem im Walde üblichen Standard.
Anderen Erholungssuchenden, z.B. Wanderern, Joggern, Fahrradfahrern und Spaziergängern ist Vorrang einzuräumen.
Wege sind im Naturschutzgebiet.
Empfehlenswerte Tour für beschlagene Pferde.
Tangiert Tour 2, 5, 11 und 12.

Bei Beschädigungen entlang der Strecke oder Anregungen zur Tour wenden Sie sich bitte an die folgenden Betriebe: Kiek In Hotel Im Wiesengrund, Gut Landliebe, Misselhorner Hof.
Die Informationen werden dann an uns weitergeleitet.

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Die Reittour 10 mit Anbindung der Ortschaften Weesen, Gerdehaus, Oberohe und Schmarbeck und in direkter Nähe zu Lutterloh verläuft in landschaftlich schöner Umgebung zu einem wesentlichen Teil entlang von befestigten, häufig asphaltierten Wegen, die sich meistens in der freien Landschaft oder im Wald befinden und über gut bereitbare Grünstreifen oder Seitenräume verfügen.

Etliche Abschnitte der Reittour 10 führen auch durch ausgedehnte Waldgebiete und entlang von Feldern auf teils leicht geschotterten aber auch idyllischen, naturbelassenen Wegen, die in einigen Bereichen von lockerer Heidevegetation umsäumt werden oder an geschlossenen Heideflächen angrenzen.
Besondere Hinweise zur Reittour 10:
Für die Reittour 10 wird Hufbeschlag empfohlen.

Reiten im Naturpark Südheide

Reiten im Naturpark Südheide

Sie starten in Weesen von "Gut Landliebe" (Postweg 2, 29320 Hermannsburg) und reiten nach links und wieder rechts auf die "Weesener Straße" in Richtung Norden. Sie reiten hier weiter geradeaus auf den "Fahrweg" mit Grünstreifen. An der nächsten Kreuzung reiten sie nach rechts (Asphaltstraße mit Grünstreifen) um nach ca. 200 m wieder links in Richtung Müden und Gerdehaus abzubiegen. Sie reiten durch ein Waldgebiet auf einer Asphaltstraße mit Grünstreifen, die teilweise in einen Schotterweg / befestigter Weg übergeht. Nachdem Sie das Waldgebiet nach ca. 4000 m verlassen haben, sehen Sie rechts und links Felder und eine Heidefläche. Vor Gerdehaus befindet sich links ein großräumiger Heideparkplatz mit Grillplatz und P&R Möglichkeit. Sie reiten geradeaus weiter am Ferienhaus "Engelhof" vorbei, überqueren die L 280 Müden/Unterlüß in Richtung Schmarbeck (Aspaltstraße mit Grünstreifen). Im idyllischen Heideort Schmarbeck (hier haben Sie auch die Möglichkeit, weiter geradeaus zu reiten und gelangen für eine ausgiebige Rast zum großen idyllischen Heideparkplatz bei Schmarbeck), am Naturparkplatz angekommen, reiten Sie nach rechts in Richtung Oberohe. Am Ende des Dorfes Schmarbeck reiten sie der Beschilderung folgend nach rechts in den Feldweg/Waldweg mit Grünstreifen. An der nächsten Kreuzung reiten Sie nach rechts in Richtung Oberohe auf einen naturbelassen idyllischen Waldweg. Vorbei am Campingplatz reiten Sie am Eingang des Campingplatzes auf den geschotterten Weg nach rechts. An der L 280 reiten Sie rechts auf dem Grünstreifen um gleich wieder nach links in Richtung Lutterloh zu reiten. Am Parkplatz halten Sie sich links und reiten auf einem befestigten Waldweg mit teilweise Grünstreifen immer geradeaus parallel entlang eines Fahrradweges durch Wald und schöne Heidelandschaft weiter in Richtung Lutterloh. Bevor Sie die Landstraße erreichen, reiten Sie der Beschilderung folgend in einen teilweise befestigten Waldweg bis zur Kreuzung. Hier reiten Sie nach links in den befestigten Waldweg. Am Ende des Waldstückes stoßen Sie auf eine Heidefläche (am Ende des Weges ist ein Abstecher nach links möglich zu Bauernhofpension Meyer in Lutterloh). Hier am Ende des Weges reiten Sie auf den teilweise befestigten Heide/Waldweg nach rechts in Richtung Hermannsburg/Weesen. Parallel zu diesem Weg führt eine Reitspur mit (alten) jagdlichen Sprüngen. Im weiteren Verlauf ist der Weg am Ende asphaltiert. Vorbei an einer Pferdekoppel, am Ortseingang Weesen reiten Sie geradeaus bis sie ihren Ausgangspunkt wieder erreicht haben.

Reiten durch schöne Wälder

Reiten durch schöne Wälder

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (2,87 MB)

Urheber: Landkreis Celle

« zurück zur Übersicht »