RegionCelle-Navigator, Fahrradtouren, Wandertouren, Reitertouren, GPS-Navigation

St. Laurentius Kirche in Müden (Örtze)

Adresse

Alte Dorfstr. 16
29328 Faßberg OT Müden (Örtze)
Telefon: 05053 9039080
E-Mail: KG.Laurentius.Mueden@evlk.de
Website: www.kirche-fassberg-mueden.wir-e.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

verlässlich geöffnete Kirche (Während der Sommermonate geöffnet)

Weitere Informationen

Diese liebevoll gepflegte und intensiv genutzte Kirche ist ein Besuch wert! Die vielen Details machen neugierig auf die Kirchengeschichte, die auf regelmäßigen Führungen erklärt werden. So zum Beispiel das Banngesicht rechts vom Altar, welches sicherlich Unheil von der Kirche abwenden und gleichzeitig mit Blick auf den Opferstock Diebe abschrecken sollte. Mehrfach ist die Kirche umgebaut worden und selbst der Altar wurde einige Male versetzt.

St. Laurentius Kirche in Müden (Örtze)

St. Laurentius Kirche in Müden (Örtze)

Bereits im Jahre 866 soll hier am Zusammenfluss der Örtze und Wietze anstelle eines heidnischen Thor-Heiligtums, eine erste Kapelle errichtet worden sein. Der Überlieferung nach ist an der gleichen Stelle im Jahre 1217 eine neue Kapelle erbaut und dem Märtyrer Laurentius geweiht worden.

Die Ursprünge der heutigen Kirche liegen im 14. Jahrhundert. Damals muss hier ein schlichter rechteckiger Bau gestanden haben. Die ehemalige Mauerkrone und die Lager für die Balken sind innen z.T. noch sichtbar.

Etwas Besonderes ist die alte Taufe aus Sandstein (ca. 1350), die nach langer Irrfahrt erst jetzt wieder ihre Heimat im hinteren Bereich der Kirche gefunden hat. Der obere Teil lag einige Jahrehunderte auf einem Hof in Gerdehaus, wo er als Behälter für Holzasche (zum Waschen benötigt) diente, bis er 1860 nach Hannover ins Museum kam. Der Fuß dagegen blieb bei der Kirche und lag bis 1985 unerkannt als Stufe vor dem Glockenturm. 

Ausstattung 

Es gibt noch viel zu sehen und viel zu erzählen über unsere St. Laurentius Kirche in Müden (Örtze). Schauen Sie mal vorbei und nehmen Sie an einer Kirchenführung teil!

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »