RegionCelle-Navigator, Fahrradtouren, Wandertouren, Reitertouren, GPS-Navigation

40 m Landmarke

Wathlingen
Telefon: 0511 61622535
E-Mail: gerhild.willenborg@region-hannover.de
Website: www.hannover.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Landmarken Burgdorfer Aue Dieses ist ein Gemeinschaftsprojekt der Gartenregion Hannover und den Kommunen Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze. Der Name der 2,60 m hohen Skulptur aus Sandstein und Stahl ist "Aufbruch". Die vertikalen und abstrakten nachgebildeten Naturformen aus Stahl sollen sich gegen den Himmel abheben und im Dialog mit den umgebenen Wiesen und Bäumen stehen.

40 m - Landmarke Burgdorf

40 m - Landmarke Burgdorf

Die 40 m -Landmarke Burgdorf ist eine von sechs Landmarken, die seit dem 15. August 2009 entlang der Burgdorfer Aue im Osten der Region Hannover stehen.  

Es sind künstlerische Interventionen mitten im Grünen. Eine Künstlerin und drei Künstler haben im Rahmen der Garten Region Hannover Skulpturen in die Landschaft gesetzt. Der Kunstparcour erstreckt sich über 40 km und die Skulpturen werden in den nächsten Jahrzehnten als markante Zeichen in der Landschaft wirken.

Die Landmarken unterstreichen die Bedeutung der Burgdorfer Aue innerhalb der Region Hannover und machen den Verlauf dieses Landschaftsraumes kenntlich. Als sichtbare Zeichen markieren sie im Bereich der topographischen Höhenpunkte 65 bis 40 Meter über Normalnull das Gefälle der Burgdorfer Aue.  

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »